Home / Blog / Tipps : Ausgesperrt! Was nun? Worauf muss man beim Schlüsseldienst achten?
Das ist wohl jedem schon einmal passiert – ein unaufmerksamer Augenblick genügt, die Wohnungstüre fällt ins Schloss. Sowohl in den gelben Seiten des Telefonbuchs als auch im Internet finden sich viele Firmen, die ihre Dienst anbieten und eine Tür Notöffnung fachmännisch vornehmen. Auch wenn Sie den Schlüsselbund verloren haben oder ein Türschloss in der Wohnung defekt ist, helfen die Schlüsselnotdienste durch fachkundige Schlüsselanfertigungen weiter.  
 
Handelt es sich um eine klassische Tür-Notöffnung der zugefallenen Haustüre, eine Einbruchschäden Beseitigung oder den Austausch der kompletten Schließanlagen, kann der Schlüsseldienst in Ihrer Stadt Ihnen meist schon am Telefon die voraussichtlich anfallenden Kosten für die Tür-Notöffnung nennen. Sie sollten dann, sofern möglich, telefonisch einen Festpreis vereinbaren und die Kosten für die Tür-Notöffnung vergleichen.
 
Meist kann der Herr vom Schlüsselnotdienst eine nur zugezogene und nicht abgesperrte Haustüre öffnen und Ihnen so wieder raschen Zugang zu Ihrer Wohnung verschaffen. Auch die Extraktion eines abgebrochenen Schlüssels ist oftmals möglich, ohne den Schließzylinder aufzubohren. Dabei gehen die Fachleute so behutsam wie möglich vor, um größere Schäden zu vermeiden. Muss ausnahmsweise doch einmal der Schließzylinder aufgebohrt werden, ersetzt der Herr vom Schlüsseldienst diesen nach der Türöffnung fachgerecht.
 
Der Schlüsselnotdienst hilft auch nach einem Einbruch weiter und sorgt für die erste, notdürftige Einbruchschäden Beseitigung. Defekte Schlösser und Schließanlagen können von den kompetenten Mitarbeitern in der Regel sofort ausgetauscht werden. Auch bei der Einbruchschäden Beseitigung sollten Sie, trotz Ihres verständlichen Schocks, mehrere Angebote einholen und den Auftrag einem seriös und kostengünstig arbeitenden Schlüsselnotdienst erteilen.
 
Fast jeder Schlüsseldienst bietet auch den Service, Schlüsselanfertigungen für die Schließanlagen und Schlösser verschiedenster Typen auszuführen. Allerdings können Schlüssel, die zu modernen Haus-Schließanlagen gehören, manchmal nicht so einfach wie gewünscht ersetzt werden. Hier sollte man sich an den Vermieter wenden, der einen Sicherungsschein ausstellen kann. Erst mit diesem Dokument ist es dem Schlüsseldienst erlaubt, spezielle Schlüsselanfertigungen für Hausschließanlagen auszuführen.

 
Bild von © Dan Race – Fotolia.com
 

Schreiben Sie einen Kommentar:

*

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bremer Schlüsseldienst © 2014   |   Nach oben